Kontoeröffnung Prämien

Kontoeröffnung Teaser

Die Konkurrenz ist groß und so haben viele Banken attraktive Prämien im Angebot. Es gibt Institute, die bei einer Kontoeröffnung bis zu 150 Euro Prämie als Startguthaben auf dem neuen Konto gutschreiben. Bei einigen Banken ist die Gutschrift des Starguthabens an bestimmte Bedingungen geknüpft. So muss beispielsweise erst eine bestimmte Anzahl von Transaktionen über das Konto abgewickelt worden sein, bevor der Betrag gutgeschrieben wird. Andere Institute zahlen die Prämie erst aus, wenn mindestens zwei Mal das monatliche Gehalt auf dem Girokonto eingegangen ist.

Es gibt auch Banken, die mit anderen Partnern kooperieren. So kann die Vorlage der Kundenkarte einer bestimmten Bank beispielsweise zum Rabatt beim nächsten Kino- oder Restaurantbesuch oder beim Tanken führen. Viele Banken händigen bei Kontoeröffnung entsprechende Unterlagen aus, in denen die möglichen Vergünstigungen aufgelistet sind. Häufig werden auch Bonushefte mit entsprechenden Gutscheinen an die Kunden versandt.

Sehr viele Institute geben im Zusammenhang mit einem Girokonto auch eine kostenlose Kreditkarte, für die sonst eine Jahresgebühr anfallen würde, mit aus. Häufig ist die Kostenfreiheit dabei jedoch auf das erste Nutzungsjahr beschränkt. Auch dabei lohnt sich ein Blick in die Tarifdetails, denn es gibt Banken, die für das erste Jahr mit attraktiven Konditionen locken und ab dem zweiten Jahr Gebühren in nicht unerheblicher Höhe für die Ausgabe von ec- oder Kreditkarte verlangen.

Daher gilt bei verlockenden Prämien: Die Tarifdetails und Bedingungen sollten vor Kontoeröffnung genau geprüft werden! Denn wenn die Gewährung der Prämie später mit hohen monatlichen Kontogebühren verbunden ist, gibt es sicher günstigere Angebote.

Im Internet sind Vergleichsportale verfügbar, die auch die Prämien in eine Vergleichsrechnung mit einbeziehen und so die Erträge und die Kosten für das erste Jahr der Kontoführung miteinander vergleichen.

Langfristig können Banken nur mit Leistung und Service punkten. So sollte bei der Wahl des richtigen Girokontos nicht die in Aussicht gestellte Prämie das entscheidende Kriterium sein. Letztlich bindet sich der Kunde für einen langen Zeitraum an die Bank und die Prämie bietet allenfalls einen schönen Nebeneffekt.

Mehr: Vergleich | Kontowechsel | Ablauf | Kontogebühren | Prämien | Schufa | Postident | Guthabenzinsen